Über mich

Mein Anliegen ist es, emotionales und rationales Verstehen und Verständnis

  zu fördern, als Basis für tiefgreifende und doch harmonische Veränderungen. 

   Alle drei Ver…  helfen mit  zu mehr Zufriedenheit in und mit Ihrem Leben.

 

Beruflicher Werdegang

Mai 2018 –   ausschließlich in eigener Praxis tätig.

Dez 2015 – Mai 2018 Teilzeit Mitarbeit in der psychosozialen Reha der promente-reha im Sonnenpark Bad Hall.

Sept 2011 – Nov 2015 ausschließlich in eigener Praxis tätig.

2005 – 2011 promente Psychosoziale Beratungstelle Kirchdorf, freier Dienstnehmer.

2002 –  2011  Kinderschutzzentrum Wigwam Steyr in Teilzeit.

2003 Eintragung in die Psychotherapeutenliste des Bundesministeriums für Gesundheit.

1998 – 2002 promente Psychosoziale Beratungsstellen Enns und Traun.

Ab 1998 Beginn der Tätigkeit als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision selbständig in eigener Praxis (durchgehend bis heute) und auch angestellt in Institutionen.

Ab 1993 Beginn der berufsbegleitenden, intensiven Ausbildung zum Psychotherapeuten: ab 1993 psychotherapeutisches Propädeutikum, ab 1997 Fachspezifikum für Systemische Familientherapie (ÖAS).

Meine Basisausbildung erhielt ich an der Bundesakademie für Sozialarbeit in Wien, danach viele Jahre Berufserfahrung als Diplomierter Sozialarbeiter in verschiedenen Bereichen,
unter anderem mit schwierigen Jugendlichen, psychisch kranken Personen und Menschen in vielfältigen Lebenskrisen sowie Familien in herausfordernden Situationen.

Während der Ausbildungs- und Berufsanfängerzeit habe ich je einige Jahre auch in Graz, Wien und Vorarlberg gelebt.

 

Grundbildung: Volksschule Steyr, Bundesgymnasium Werndlpark, Steyr. 
„Grundschulung“: Geboren 1964, aufgewachsen in Steyr mit Eltern und vier Brüdern.

Fortbildungen Auszug:

2019 Curriculum „Klinische Hypnose“ am Milton Erickson Institut Innsbruck.

2017/18 zweiteiliges Intensiv-Seminar  „Hypnosystemisch-lösungsorientierte Trauma-Therapie“ bei Herrn Dr. Gunther Schmidt über das Institut für PsychoTraumaTherapie IPTT von Dr. Theresia Falkner, Wien.

2017 Seminare EMDR Level 1 und Level 2 Frau Mag.a Domna Ventouratou über das Institut für PsychoTraumaTherapie IPTT von Dr. Theresia Falkner, Wien.

 

2015 Tagesseminar „Burnout verstehen, verhindern und behandeln: Aktuelles zu Forschung, Prävention und Therapie von Burnout und Erschöpfungssyndrom“ mit Christina Maslach (Berkeley) und Stefan Geyerhofer (Wien) Veranstalter: Institut für Systemische Therapie IST Wien.

2014 -2015 Fortbildung Traumaverarbeitungs-Therapie Brainspotting bei Oliver Schubbe.

Oktober 2012 bis Juli 2013, intensives IMAGO clinical training – Die Ausbildung zum IMAGO-Paar-Therapeuten.

2011 – 2012 Weiterbildung in Problemorientierter systemischer Therapie (ÖAS und la:sf)

2011 – 2012 Weiterbildung in Paar-Coaching (Giffey&Giffey)

Fortbildung in Traumatherapie nach Reddemann.

Weiterbildung in Hypnotherapie beim MEI Innsbruck.

Persönliche Studien von Entspannungstrainings und Meditation.

Bernhard Paul Schloßgangl · 4400 Steyr, Stelzhamerstraße 6
Mobil: 0699 / 111 092 72 · Mail: office@psychotherapie-schlossgangl.at